Machen Sie sich fit für Ihr goldenes Handwerk!

 

Hier sind meine Service-Seminare:

 

Mit Herzenswärme zu wundervollen Kunden.
Die Energie von schwierigen Kunden verwandeln.
Herzlicher Service macht Aufträge.
Mit frischen Serviceideen auf Kundenfang.
Best Practice: Social Media.
Moderner Schnickschnack oder vergeudete Zeit?
Frauenpower im Handwerk
Zapfen Sie den weibliche Charme und die Empathie in Ihrer Firma an. (in Ihrem Unternehmen)

(Wenn Sie auf die Überschriften klicken, erhalten Sie eine ausführliche Seminarbeschreibung).

Meine Seminare zeichnen sich durch hohe Praxistiefe aus. Ich plaudere aus meinem Nähkästchen, fordere
Sie aber immer
wieder auf, durch Trainingseinheiten mitzuarbeiten. Das ist erwiesen: Wer mitarbeitet,
der nimmt wesentlich mehr mit.
Und genau das will ich: Ich möchte, dass Sie am nächsten Arbeitstag erste
Ergebnisse sehen.

Gerne biete ich Ihnen diese Themen als Vortrag oder Seminar an. Falls Sie lieber 1:1 mit mir arbeiten möchten, dann ist auch das persönliche Coaching – persönlich, per Telefon oder Mail genau das Richtige für Sie. Andere Themen auf Anfrage.

Speziell  für die Handwerkerfrauen:
Da ich eine von Ihnen bin, kenne ich Ihre Situation aus dem Effeff. Ich kann Sie nur ermuntern mit Ihrem weiblichen Charme und Ihrer Empathie neue und andere Wege zu gehen. Ich unterstütze Sie dabei gerne.

Neu ab Oktober 2014: Ab sofort verstärke ich das Team von Steinseifer Seminar (das Team der Steinseifer-Seminare). Mit dem Themenenschwerpunkt “Frauenpower im Handwerk” ist es mir ein Anliegen die weiblichen Potentiale im Unternehmen anzuzapfen, um sie umsatz- und gewinnbringend im Unternehmen zu nutzen. Denn eines steht fest: Frauen sind im Umgang mit Kunden und Mitarbeiter oft feinfühliger und somit zielführender.

 

Kundenstimmen:

Andreas Ihm (Projektleitung FitDeH):
Im Rahmen des Erfahrungsaustauschs „Handwerk und Social Media“ hatte das Kompetenzzentrum FitDeH das Vergnügen, Frau Eberle (Eberle Bau Landau) für einen Vortrag zu gewinnen. Die Teilnehmer waren begeistert von ihrer Darstellung, wie ihre Firma das Thema Social Media umsetzt. Neben den fachlich fundierten Erläuterungen überzeugte Frau Eberle auch durch ihren sympathisch kompetenten Vortragsstil, der die Teilnehmer fesselte und begeisterte. Wir würden uns freuen, sie wieder begrüßen zu dürfen.
Olaf Deininger, Chefredakteur handwerk magazin:
“Ihr Vortrag kam hervorragend an. Mit Ihrem kompetenten, engagierten und lebendigen Vortrag haben Sie ein Highlight des
Meistertreffs gesetzt.”
Kutten Allain, Inhaber eines Handwerkbetriebes:
“Ihre Tipps und Tricks sind unkompliziert, alltaugstauglich und bringen bei Umsetzungen einen sofortigen Mehrwert.”
Lisa Reuter, Deutsche Presseakademie:
“Die Tagung Social Media der Deutschen Presseakademie liegt nun schon einige Wochen zurück, die Nachbereitungsphase ist nun abgeschlossen. Ich möchte Ihnen nochmals ganz herzlich für Ihren wichtigen Beitrag danken.Die Tagung wurde insgesamt von den Teilnehmern positiv aufgenommen (97 Prozent würden die Veranstaltung weiterempfehlen), wozu natürlich die Qualität Ihres Vortrags maßgeblich beigetragen hat. Die Teilnehmer haben Ihren Vortrag in der Nachbereitung überdurchschnittlich mit “sehr gut” bewertet.”
Eine Teilnehmerin des Unternehmerinnentages:
“Im November 2015 konnte ich Frau Eberle als Referentin beim „Niedersächsischen Unternehmerinnentag – Selbstständig im Handwerk“ in Hannover kennenlernen. Ihr Vortrag zum Thema „Online-Marketing mit Social Media“ war für mich sehr kurzweilig. Frau Eberle hat mit Ihrer natürlichen und herzlichen Art diesen Themenbereich sehr unterhaltsam dargestellt und mir auch eine andere Sichtweise im Umgang mit „Social Media“ gezeigt. Vielen Dank!”